Willkommen

Nia 2020: Präsenzkurse in Bremen & Delmenhorst

Tanz, Selbstverteidigung & Entspannung in einer Stunde erleben. Das ist Nia! !

Solo-Tanz auf Distanz! Voll Corona-Tauglich!

Neugierig? Einfach anmelden und vorbeikommen!

Regelmäßige Termine, sowie Sport in Gruppen wieder zugelassen ist bis 21.12.2020

* Montag 20 -21 Uhr 
* Donnerstag 9-10 Uhr 
* Donnerstag 17:15-18:15 Uhr 

im Frauenstadthaus, Am Hulsberg 11/Eingang Mindener Str.,  Klingel Studio Wahida, Bremen. 

Zeiten 2021

* Workshop Sonntag, 17. Januar 2021 von 12 bis 14:30 Uhr 
in neuen Räumen: Lichtdurchflutet im großen Saal der Tanzschule Erika Schermeier. Rembertistraße 63 nähe Bremen Hauptbahnhof. 

 * Ab 18. Januar:
Montag und Donnerstag 17:30 bis 19 Uhr in der Tanzschule Erika Schermeier

* Ab 7. Januar
Donnerstag 9 bis 10:30 im Frauenstadthaus, Studio Wahida

Eine Voranmeldung auf Grund der  Personenbeschränkung der aktuellen Corona-Verordnung ist notwendig. Hier geht es zum Kontaktformular.

Wir tanzen in Kleingruppen und auf Abstand. Nach der aktuellen Corona-Verordnung ist ein Mindestabstand von 2 Metern beim Sport einzuhalten.  

Ein Mund-Nasen-Schutz ist beim Betreten des Hauses und auf den Gängen notwendig, jedoch nicht während der Nia Stunde. Bitte beachtet die Aushänge bezüglich der Hygieneregeln in den Häusern. 

Um Voranmeldung wird über das Kontaktformular gebeten

*** Zu den Konditionen und  ANMELDUNG ***

Nia bei der Volkshochschule Delmenhorst

  • Montag von 17-18:30 Uhr wieder ab 26.10.-7.12.2020
    (noch 2 Plätze frei)
  • Ab Januar 2021 jeden letzten Samstag im Monat bis auf März 2021 jeweils von 10 bis 12 Uhr
    Mehr Infos bei der VHS Delmenhorst

Anmeldung über die VHS Delmenhorst Kategorie „Bewegung und Ernährung“ 

Nia groovt wie Jazz Dance, fließt wie Tai Chi, zentriert wie Yoga. Freude an der Bewegung mit allen Sinnen.

Nicole Rosenboom –
Nia Lehrerin aus Leidenschaft

Nia mit Bewusstsein für den Körper

Mit Elementen aus Tanz, Kampfsport und Körperwahrnehmung aus westlichen und fernöstlichen Bewegungsformen ist Nia mehr als eine Sportart. Wir bewegen uns mit Freude, Spaß und Bewusstsein. Die Nia Philosophie hilft zu einer gesunden Lebens­einstellung. Somit ist Nia positiv für Körper, Geist und Seele.

Vom Samba-Karneval zum Rock-Konzert, über lateinamerikanischen Rhythmen zum Swing: in einer Nia-Stunde bewegen wir uns nach Musik, die unterschiedlicher nicht sein kann. Getragen von der Musik wirkt Nia dynamisch, entspannend oder als Aufforderungen zum kreativen Tanz mit spielerischen Elementen.

Seit 2012 bin ich begeisterte Nia Tänzerin, seit 2019 teile ich meine Freude in Kursen und Workshops in Bremen, Oldenburg, Delmenhorst und umzu …  

Jede Stunde ist für Neulinge und Erfahrene aller Altersstufen geeignet. Eine Probestunde ist nach Voranmeldung möglich. 

Der Einstieg in die regelmäßigen Kurse ist  noch möglich. 

Ich freue mich auf euch. 

Mit tänzerischen Grüßen

Nicole Rosenboom

Trennballken 

 Was ist Nia?

Entwickelt wurde Nia vor rund 30 Jahren in den USA zur Zeit der „Aerobic Welle“. Debbie Rosas (Mit-Erfinderin der Nia Technique) stellte in ihren Aerobic Studios fest, dass über 70% der Aerobic-Trainerinnen* mit der Zeit Verschleißerscheinungen oder Verletzungen aufwiesen. Das Ziel war eine sanftere Methode für den Körper zu finden. In den Anfangszeiten wurde Nia als Non Impact Aerobic vermarktet. Doch heute ist klar: auf Souhaeli bedeute Nia „mit Bewusstsein“. Mit Freude an der Bewegung, mal spielerisch und wild, doch auch mit ruhigen entspannenden Momenten. Einfach Nia!

Nia ist eine Kombination aus neun verschiedenen Bewegungsformen aus 

  • Tanz 
  • Selbstverteidigung 
  • Entspannungstechniken

Die Techniken auf die Nia aufbaut sind:

  • Tanz: Jazz Dance, Modern Dance und Duncan Dance
  • Selbstverteidigung : Aikido, Taek-Wan-Do, Tai Chi
  • Entspannungstechniken: Alexander Technik, Feldenkrais und Yoga

Mit Elementen aus Tanz, Kampfsport und Körperwahrnehmung aus westlichen und fernöstlichen Bewegungsformen ist Nia mehr als eine Sportart.  Wir bewegen uns mit Freude, Spaß und Bewusstsein. Die Nia Philosophie hilft zu einer gesunden Lebens­einstellung. Somit ist Nia positiv für Körper, Geist und Seele.

 Vom Samba-Karneval zum Rock-Konzert, über lateinamerikanischen Rhythmen zum Swing: in einer Nia-Stunde bewegen wir uns nach Musik, die unterschiedlicher nicht sein kann.  Getragen von der Musik wirkt Nia dynamisch, entspannend oder als Aufforderungen zum kreativen Tanz mit spielerischen Elementen.

 Wie die Kampfsportarten wird Nia Barfuß getanzt. Dies erdet und berührt alle wichtigen Nervenstränge und aktiviert somit alle Sinne.

Nia Interesse?  Kursangebote gibt es auf dieser Seite: Angebote. Gerne nehme ich auch Ihre Anfragen für Kurse, Workshhops und Gesundheitstage entgegen. Anfragen und Kontakt

Viel Spaß auf meinen Seiten! Heute schon getanzt?

Blue Belt 2017 in St Gallen Nia bringt Joy - Freude an der Bewegung
Blue Belt 2017 in St Gallen Nia bringt Joy - Freude an der Bewegung
Im Herzen Barfuss
Gepflückter Sinnspruch beim Pumpwerk in Wilhelmshaven: Im Herzen barfuss! Und das ist gut so!